10. September 2020

Fünf Tipps für die erfolgreiche Online-Präsenz – Beitrag im Vincentz Altenheim Magazin

Im Schatten von COVID-19 sind digitale Kanäle auch für Pflegeeinrichtungen im Aufwind. Jenseits der Kommunikationsalternative in Kontaktbeschränkung ist es jedoch vielmehr der zunehmende Wettbewerb privater Einrichtungen um Bewohner und Fachkräfte, der Online-Plattformen befeuert. Die Suchmaschine ist längst zum zentralen Einkaufstrichter geworden. Speziell ältere Zielgruppen treiben das Online-Wachstum in vielen Segmenten und informieren sich vor einer Kauf- bzw. Lebensentscheidung umfassend im Internet. 1. „Hier bin ich gut aufgehoben.“ Patienten, Angehörigen und Fachkräfte bevorzugen eine Institution, die bestmögliche Pflege glaubwürdig vermitteln kann. […]
22. Juli 2020

Infektiöse Sommer – Kolumne Absatzwirtschaft

Marketingexperten diskutieren kontrovers, wie sich die Bier-Marke Corona zum viralen Namensvetter mit den kronenähnlichen Stacheln positionieren sollte. Die einen empfehlen ein Schweigegelübde, bis der Sturm vorüber ist. Die anderen fordern, das Problem frontal anzugehen und sich gesellschaftspolitisch zu engagieren (weit hergeholt bei einer Marke, die bislang in den sozialen Medien mit Kommentaren zu Wetter und Sport auf sich aufmerksam gemacht hat). Die Radikalen fordern ein Re-Branding mit neuem Namen und globaler Marken-Repositionierung. Mich lehrt der Fall, dass es heute kaum […]
17. Juli 2020

20er Jahre im Aufbruch – Kolumne Digital Woodpecker TeleTalk 06/20

Was das Trainingsvirus mit Künstlicher Intelligenz verbindet Musterunterbrecher, Neuland und gesellschaftliche Instabilität, so beschrieben Philosophen die Dynamik der 1920er Jahre. Mit Covid-19 starten wir ein Jahrhundert später in eine ähnliche Zeit der driftenden Kontinentalplatten. Wir managen im Außen und bewegen im Innern, atemlos und staunend. Viele tatenlose Selbstständige oder angestellte Kurzarbeiter erleben, dass ihre Leistungsmuster nicht mehr greifen. Das schmerzt auch tüchtige Unternehmer, die vor der Insolvenz stehen, obwohl sie sich reinhängen und alles tun, was bislang ihren Erfolg garantiert […]
22. Mai 2020

Handlungshelden im Service gegen Psychosozialen Trübsinn – Kolumne Digital Woodpecker TeleTalk 04/20

Entschleunigung durch COVID-19? Manch einer von Ihnen hat sie vielleicht erlebt, die beglückende Erfahrung. Wer vom aktiven Leben in eine Ruhephase kommt, der kann im Rückzug weiter blicken und tiefer nachdenken als im Hamsterrad des Alltages. Für viele Ihrer Kunden und Mitarbeiter klingt das vermutlich zynisch, für andere ist es eine mental bedrohliche Konfrontation. Die psychosozialen Nachwirkungen durch Corona-Erfahrungen werden sich in den kommenden Monaten zeigen. Einen Vorgeschmack bekommen wir beim Blick nach China. Schon im Februar waren in der […]