Blog

Interview mit DocuSign Chairman für die Zeitschrift der Aufsichtsräte in Deutschland

Im folgenden Interview spricht Verena Fink, Gründerin von Woodpecker Finch und Beraterin für kundenzentrierte Innovation als Expertin für digitale Impulse aus dem Silicon Valley für die BOARD mit DocuSign Chairman Keith Krach darüber, wie Vertrauen die Geschäftswelt verändert. Mit seiner Cloud-Lösung erzielt DocuSign einen Erdrutschsieg für sichere digitale Signaturen und automatisierte Geschäftsprozesse. Bereits mehr als…
Weiterlesen

Technokapitalismus schlägt Terminator

Debatten über Künstliche Intelligenz und deren große Bedrohung für die Menschheit drehen sich immer wieder im Kreis und zeugen oft von paranoiden Fantasien ähnlich der schmerzhaften Lust an Science Fiction Filmen. Die Fantasien von autonomen Maschinen sind nicht neu: Maschinen, zu denen wir geworden sind, die uns beherrschen, die uns überflügeln, die intelligenter, effizienter, produktiver…
Weiterlesen

Innovationskultur ist eine unternehmerische Denkhaltung – TeleTalk 05/2017

Mit Gläsern, die den Kunden verstehen, transformiert RASTAL gemeinsam mit seinen Kunden die Gastronomie und digitalisiert das Geschäftsmodell des traditionsreichen Familienunternehmens.

Intelligente Häuslichkeit: Smart Home der 50er Jahre

Die fortdauernde Digitalisierung macht vielen meiner Gesprächspartner Sorgen: Wie wird sich unser tägliches Leben verändern? Wie werden uns die intelligenten Häuser (Smart Home) der Zukunft unterstützen? Wie verändert sich unser Sozialleben, wenn die Wände zuhause oder im Büro zu Bildschirmen werden? Welchen Preis werden wir bezahlen als transparente Bürger?

Geburtshilfe für Customer Centric Contact Center

„Kundenzentrierte Organisationen denken und handeln von ihrer Zielgruppe aus.“  Hut ab, wenn es einer etablierten Organisation tatsächlich gelingt, die alte Arroganz abzulegen sich zum Problemlöser aufzuschwingen und den Kunden zum Helfer zu degradieren. Customer Centric? Nicht nur kulturell ist dieser Anspruch für Unternehmen eine Herausforderung, auch in der technologischen Umsetzung brauchen Unternehmen, die diesen Berg…
Weiterlesen

Künstliche Intelligenz im Contact Center – Interview Verena Fink auf der CCW 2017

Youtube Interview Verena Fink Was ist nötig, um Künstliche Intelligenz im Contact Center erfolgreich einzusetzen?

Potenzial schlägt Kompetenz – Kolumne im DUB UNTERNEHMER-Magazin

Copy & Paste-Rekrutierung passt nicht mehr im digitalen Zeitalter. Überzeugungstäter sind gefragt, mit Lebensplan statt Lebenslauf. Wer Talente sucht für sein Business, der passt sich gesellschaftlichen Anforderungen an. Industrialisierung hat Wissen gebraucht. Im Informationszeitalter fahndet Personalauswahl nach emotionaler Intelligenz. Trotz Assessment Center und moderner Diagnostik bleibt ein klassisches Muster: In den meisten Stellenbesetzungen wird immer…
Weiterlesen

DISRUPTIV muss es sein

Chancenlos scheinen die etablierten Unternehmen trotz aufgeblähter Innovationsstrukturen gegenüber Growth Hackern und digitalen Jungunternehmern. Neue Geschäfts-, Organisations- und Finanzierungsmodelle wollen nicht nur alles digitalisieren sondern auch von Grund auf revolutionieren, disruptiv eben. Sie sind schneller, freidenkender und vernetzter als Expertenrunden, Steering Comittees und Innovation Boards.

Parallelwelt Künstliche Intelligenz – Konferenzmoderation März 2017 in Berlin

Mit Wissenschaftlern aus Neuroscience und Robotik diskutierte Verena Fink in Berlin als Moderatorin der Konferenz Parallelwelt Künstliche Intelligenz zu Changen und Herausforderungen von KI im Kundenservice Mit dabei waren: Prof. Martin Korte (TU Braunschweig) Tiefenhirnstimulation: Therapie oder auch Neuroenhancement? Wie verändern digitale Medien, das Internet der Dinge und Künstliche INtelligenz unsere Arbeitswelt? Sind unsere Gehirne…
Weiterlesen