16. September 2020

Digitale Amnesie – Kolumne Absatzwirtschaft

Hitzetrunken von einem Spätsommernachmittag am See stolperte ich kürzlich in eine pseudo-neurowissenschaftliche Diskussion über digitale Deformation im Denken. War es die Nutzung digitaler Helfer im Alltag, die uns im Gespräch wiederholt im Oberstübchen nach Namen kramen ließ? Mein Mitschwimmer, ein Gerald-Hüther-Fan, zitierte den Schlagzeilen-König voller Inbrunst und zeigte dabei anklagend auf seine Smartwatch am Handgelenk. Wir schauen auf der Wetter-App nach, ob es draußen regnet. Sein Fitness-Tracker sagt ihm, ob sein Herz im Wasser noch schlägt. Mein Fingerring verrät mir […]
10. September 2020

Fünf Tipps für die erfolgreiche Online-Präsenz – Beitrag im Vincentz Altenheim Magazin

Im Schatten von COVID-19 sind digitale Kanäle auch für Pflegeeinrichtungen im Aufwind. Jenseits der Kommunikationsalternative in Kontaktbeschränkung ist es jedoch vielmehr der zunehmende Wettbewerb privater Einrichtungen um Bewohner und Fachkräfte, der Online-Plattformen befeuert. Die Suchmaschine ist längst zum zentralen Einkaufstrichter geworden. Speziell ältere Zielgruppen treiben das Online-Wachstum in vielen Segmenten und informieren sich vor einer Kauf- bzw. Lebensentscheidung umfassend im Internet. 1. „Hier bin ich gut aufgehoben.“ Patienten, Angehörigen und Fachkräfte bevorzugen eine Institution, die bestmögliche Pflege glaubwürdig vermitteln kann. […]
27. August 2020

Die Aufholjagd hat begonnen – Kolumne im DUB UNTERNEHMER-Magazin

Ärzte können in Deutschland erstmals Gesundheits-Apps verschreiben, zum Jahreswechsel kommt die elektronische Patientenakte und 2022 das E-Rezept: Digital Health nimmt hierzulande spürbar Fahrt auf. Endlich, mag manch einer sagen. Das Rückgrat von Gesundheitssystemen wird digital; menschliche Wertschöpfung werden wir nur noch dort einsetzen, wo sie echten Mehrwert bringt: Mit dieser provokanten These konfrontierte mich kürzlich ein asiatischer Investor. Überrascht war ich nicht, denn digitale Gesundheit zählt offensichtlich nicht nur in Deutschland zu den Krisengewinnern. Neu ist Digital Health allerdings nicht. Corona […]
24. August 2020

Alles Daten oder was? – Beitrag im Technischer Handel Magazin

Den Begriff Marketing verwendet man seit gut 100 Jahren. In der Zeit hat sich die Disziplin mehrfach verändert. Unbeeindruckt vom stetigen Wandel blieb aber das Instrument der Gießkanne zur Kundenansprache – bis heute. Doch wachsende Datenbestände ermöglichen inzwischen gezielte Ansprachen und es gelingt, Marketingperspektiven am Kunden auszurichten. In vier Schritten können auch KMU ein datengetriebenes Marketing in ihrem Betrieb etablieren.
15. Juli 2020

KI Projekte einfach machen – Podcastfolge im KI Board Podcast mit Verena Fink

Mein Interview im Podcast von Andreas Klug “KI Board – der Künstliche Intelligenz Podcast rund um das Thema KI an der Schnittstelle zum Kunden” ist online! In der Podcast Folge sprechen Andreas Klug und ich über folgende Themen: Vergangenheit und KI Gegenwart (02:10) KI als Lösung für Transformations-Herausforderungen (03:55) Silicon Valley Erfahrungen (5:10) Personalisierung im E-Commerce (07:15) KI an der Schnittstelle zum Kunden (10:22) Gesellschaft, Zukunftsfragen und KI (11:45) KI Projekte – einfach machen (14:39) Klassische Fehler in KI Projekten […]
24. Juni 2020

Verena Fink über Facebook-Shops und KMUs – Horizont Artikel “Content und Commerce”

Facebook: Die Shop-Offensive soll dem Corona-geschädigten Mittelstand helfen – und diese Kundengruppe enger andie Plattform binden Wesentlich skeptischer äußert sich Verena Fink. Die geschäftsführende Gesellschafterin der auf KMUs spezialisierten Unternehmensberatung Woodpecker Finch glaubt, dass vor allem Facebooks Anzeigengeschäft von der Shop-Offensive profitieren dürfte. „Denn wer einen Shop hat, will mit Anzeigen darauf aufmerksam machen“, so Fink. „Kleine Händler sollten sich daher bewusst machen, dass es mit dem Hochladen eines Produktkataloges nicht getan ist. Traffic entsteht durch bezahlte Werbung oder durch […]
24. April 2020

Mittendrin statt nur dabei – Kolumne im DUB Unternehmer-Magazin

Das Coronavirus verhilft dem Homeoffice zum Durchbruch. Aber wetten, dass auch digitale Bildung nun einen Schub bekommt? Vorausgesetzt, Unternehmer lassen sich darauf ein…
23. April 2020

KI-Projekte sind einfach und ohne viel Know-How machbar! – Podcastfolge im Handelsblatt Mediagroup Podcast mit Verena Fink

In der aktuellen Folge im Handelsblatt Podcast „So klingt Wirtschaft – Zukunftsthemen für Unternehmen“ spricht Verena Fink darüber, wie Künstliche Intelligenz ganze Branchen, Unternehmen und Prozesse verändert aber in vielen Unternehmen diese Chancen noch nicht genutzt werden. In der Podcastfolge und ihrem Buch „KI-Projekte – einfach machen“ gibt Verena Fink praktische Tipps, wie erste KI-Projekte einfach und ohne IT-Background implementiert werden können.
27. März 2020

Guter Service kann so einfach sein – Kolumne Digital Woodpecker Teletalk 12/19

Beautiful Basics 2020 Was steht an im neuen Jahr auf der perfekten Kundenreise? Statt über neue Technologien zu schreiben, fasse ich 10 bodenständige Tipps zusammen und bin gespannt, wie Ihnen die “schönen Grundlagen” gefallen: