22. Mai 2020

Handlungshelden im Service gegen Psychosozialen Trübsinn – Kolumne Digital Woodpecker TeleTalk 04/20

Entschleunigung durch COVID-19? Manch einer von Ihnen hat sie vielleicht erlebt, die beglückende Erfahrung. Wer vom aktiven Leben in eine Ruhephase kommt, der kann im Rückzug weiter blicken und tiefer nachdenken als im Hamsterrad des Alltages. Für viele Ihrer Kunden und Mitarbeiter klingt das vermutlich zynisch, für andere ist es eine mental bedrohliche Konfrontation. Die psychosozialen Nachwirkungen durch Corona-Erfahrungen werden sich in den kommenden Monaten zeigen. Einen Vorgeschmack bekommen wir beim Blick nach China. Schon im Februar waren in der […]
24. April 2020

Mittendrin statt nur dabei – Kolumne im DUB Unternehmer-Magazin

Das Coronavirus verhilft dem Homeoffice zum Durchbruch. Aber wetten, dass auch digitale Bildung nun einen Schub bekommt? Vorausgesetzt, Unternehmer lassen sich darauf ein…
3. April 2020

10 Tipps für Möbelhändler in der Krise – Fachbeitrag auf der Plattform Möbel Kultur

Quelle: https://www.moebelkultur.de/news/10-tipps-fuer-moebelhaendler-in-der-krise/
27. März 2020

Guter Service kann so einfach sein – Kolumne Digital Woodpecker Teletalk 12/19

Beautiful Basics 2020 Was steht an im neuen Jahr auf der perfekten Kundenreise? Statt über neue Technologien zu schreiben, fasse ich 10 bodenständige Tipps zusammen und bin gespannt, wie Ihnen die „schönen Grundlagen“ gefallen:
11. März 2020

Digitale Deformation: Abenteurer zwischen C und O – Kolumne Absatzwirtschaft

CIO, CDO, CTO, CISO, CPO, CCO,.. ich staunte nicht schlecht als ich in der Teilnehmerliste einer Digitalkonferenz auf eine kreative Sammlung von Chief-Titeln stieß. Ähnlich wie bei der beeindruckenden Liste an Weltgedenktagen gibt es kaum noch freie Buchstaben im Alphabet, die noch nicht zum Mittelteil einer Funktionsbezeichnung für Zukunftsretter geworden sind.
4. März 2020

Konsumenten im Griff – Kolumne im DUB Unternehmer-Magazin

Künstliche Intelligenz stellt das Anbieter-Marketing auf den Kopf. Wie, zeigt der chinesische Dienst WeChat, der längst weit mehr als ein Messenger ist. Im Sprachgebrauch der Vermarkter kommt kaum noch ein technisches Device auf den Markt, das nicht mit den Superkräften von Künstlicher Intelligenz (KI) aufgerüstet wurde. KI-Anwendungen schießen inzwischen wie Pilze aus dem Boden. Doch viele davon sind bei genauem Hinsehen regelbasierte Mechanismen und weit entfernt von unseren Erwartungen an selbstlernende Systeme. Wirklich beeindruckend finde ich dieser Tage neue KI-Ökosysteme, […]
5. Februar 2020

Verkettung glücklicher Umstände – Kolumne Digital Woodpecker TeleTalk 10/19

Warum Distributed Ledger* einen Garantiefall mit Aussicht garantiert Da ist sie wieder, die Blockchain, eine endlos erweiterbare Kette von Datensätzen, in der eine Transaktion auf der vorherigen aufbaut zum Schutz vor Manipulation. Wechselweise hochgejubelt oder tot gesagt. Nach dem letzten Blockchain-Hype ist es vergleichsweise ruhig geworden. Nestlé hat angekündigt, die Lebensmittel in seinen Produkten bis zur Ernte zurückzuverfolgen auf Basis von Blockchain-Technologie. Experten melden Zweifel an wegen Medienbrüchen entlang der Kette, da nur verlässlich verfizierte Daten die Rückverfolgbarkeit sichern. In der […]
30. Januar 2020

Digitale Deformation – Kolumne Absatzwirtschaft

Künstliche Intelligenz?! Tante Berni riss ihre Augen auf und starrte mich entsetzt an. Ich kaute weiter ahnungslos auf meinem Körnerbrötchen und wollte ihr von meinem neuen AI-Projekt erzählen. Sie unterbrach mich und wedelte wild mit den Armen. „EEEI AAAI“, zog sie meine Worte angewidert in die Länge, „damit wirst du uns alle vernichten!“. Dahinter stecke ein ausgemachter Plan, so lernte ich, „Eure KI soll die Menschheit auf 100.000 Köpfe reduzieren!“.
15. Januar 2020

Digital Christmas – Kolumne Digital Woodpecker Teletalk 11/19

Warum virtuelle Weihnacht den Familienfrieden sichert Wer sich in Zeiten von Klimademos zum Weihnachtsfest die Baum-Frage stellt, der landet laut Frauenportal freundin.de bei kleinen und nachhaltigen Tännchen statt großer benadelter Relikte. Freundin-Tipp: Einen Baum mit Wurzeln kaufen, ihn dann gießen und nach den Festtagen einpflanzen. Warum eigentlich keine digitalen Bäume, frage ich mich und male mir digitale Weihnachten 2025 aus.